Sieben Tage und die Dagegen-Menschen werden unflättig

Es sind noch sieben Tage bis zum Bürgerentscheid und man merkt: die Dagegen-Menschen rund um Katharina Schulze und Helga Stieglmeier werden nervös. Oder volkstümlich ausgedrückt: Ihnen geht der Hintern auf Grundeis. Sie haben nun auswärtige Berufsradikale engagiert, die Rathäuser und Stadttore besteigen und Plakate ausrollen.

Und nachdem sowohl das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt das zentrale Argument der noch offenen Kapazitäten auseinander genommen hat, das bestellte Magerl-Gutachten sich als haltlos heraus gestellt hat – gehen sie nun auf den beliebten Schauspieler Charles M. Huber los. Am vergangenen Freitag hat die Bürgerinitiative “Ja zur 3. Startbahn” noch ein Video mit Fakten veröffentlicht und wie bereits bei Wolfgang Fierek und Mariane & Michael ergoss sich eine Flut von Häme über den Schauspieler. Dabei scheut man auch nicht vor Beleidigungen zurück.

Und zum Schluss kommen noch bewusste Falschdarstellungen zu Wort. Beleidigungen lassen sich von den Angehörigen der Bürgerintiative nicht finden – die Grünen sind aber fleissig dabei, zu diskreditieren und weiterhin Falschmeldungen zu verbreiten.

Es wird alles nichts nützen. Denn München sagt “JA zur 3. Startbahn” und zur Abstimmungsparole

JA – NEIN – ZUSTIMMUNG

Weil München sich für die Zukunft entscheidet – für sich und die ganze Region.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s