Dagegen-Initiativen stören Gottesdienst

Jedes Jahr an Fronleichnam finden landesweit in den katholischen Gotteshäusern Messen statt. Das Fronleichnamsfest ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird.

Dieses Jahr auch auf dem Marienplatz – ein Ort der Stille und der Andacht. Der Respekt vor Religionsgemeinschaften, die immer auch eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe wahrnehmen und für Menschen ein Ort der Ruhe sind, wird deshalb auch mit einem besonderen Schutz bedacht. Die Dagegen-Initiativen hatten jedoch nichts besseres zu tun, als die Andacht auf dem Münchner Marienplatz dieses Jahr zu stören … wie ein Eintrag eines Teilnehmers zeigt.

Die Reaktion von “München gegen die 3. Startbahn” ist dann eigentlich nur noch als scheinheilig zu benennen, wenn man Berichte hört, mit welcher Aufdringlichkeit bereits beim Unterschriften sammeln vorgegangen wurde. Und mit welcher Radikalität und Ignoranz vor anderen Meinungen die Grünen generell antreten.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s