Presseschau: Die Drei liegt vorn

Gestern hat die Dagegen-Initiative “München gegen die dritte Startbahn” ihr letztes Aufgebot vorgestellt. Unter dem Motto “Zwei gewinnt” will sie gewinnen. Dies fand natürlich auch in der Pressemappe für den heutigen Tag sein Niederhall.

Startbahngegner machen mobil

Am 17. Juni haben die Münchner Bürger das Wort: Soll der Flughafen eine dritte Startbahn bauen oder nicht? Die Startbahngegner organisieren ihren Protest unter dem Motto “2 Gewinnt”.

Noch einen Monat bis zum Bürgerentscheid: Befürworter wie Gegner mobilisieren ihre Anhänger, um in dieser Runde den Sieg davon zu tragen. Die Startbahngegner wollen die Mehrheit der Münchner mit Inormationsständen, Plakaten und Kinospots überzeugen, am 17. Juni gegen das Projekt zu stimmen, erklärt die Sprecherin des Bündnisses “Aufgemuckt”, Katharina Schulze. “2 Gewinnt”, heißt das Motto des Zusammenschlusses von Parteien, <weiterlesen>

Quelle: BR online 14.5.2012

 

3. Starbahn: David gegen Goliath

Vorm Bürgerentscheid über die 3. Startbahn am Flughafen: Sowohl Gegner als auch Befürworter gehen jetzt in die Offensive.

MÜNCHEN Ein Monat noch bis zum Bürgerentscheid – Gegner und Befürworter der dritten Startbahn geben jetzt richtig Gas, um die Abstimmung am 17. Juni für sich zu entscheiden.

Vor allem die finanziell den Befürwortern des Projekts hoffnungslos unterlegenen Gegner weiten ihren Protest derzeit aus. Unter dem Motto „2 Gewinnt” soll die Mehrheit der Münchner mit Informationsständen, Plakaten und Kinospots überzeugt werden, gegen das Projekt zu stimmen, wie die Sprecherin des Bündnisses „Aufgemuckt”, Katharina Schulze, erläuterte. <weiterlesen>

Quelle: Abendzeitung 15.5.2012

 

Zum Schluss noch ein Bericht der Süddeutschen Zeitung, die als Aufmacherbild ein Zeichen des Vandalismus und der Militanz wählte, wie sie grünen Dagegen-Initiativen scheinbar wie bereits in Stuttgart 2010/11 bevorzugen:

78.000 Euro gegen eine Million

Die Kampagnen für den Bürgerentscheid zum Flughafenausbau sind gestartet, allerdings haben die Befürworter deutlich mehr Geld zu Verfügung. Sie werben vor allem damit, dass der Bau der dritten Startbahn bayerischen Unternehmen helfe – und müssen sich nun Kritik gefallen lassen.

Die Münchner werden in den nächsten Wochen bis zum Bürgerentscheid zum Flughafenausbau am 17. Juni orange sehen. Denn nicht nur die Befürworter der geplanten dritten Start- und Landebahn setzen auf diese Signalfarbe – auch die Ausbaugegner werden sich in den nächsten Wochen orangefarbene Buttons ans Revers heften und Plakate in gleicher Farbe kleben. <weiterlesen>

Quelle: Süddeutsche Zeitung 15. Mai 2012

 

 

Advertisements

One thought on “Presseschau: Die Drei liegt vorn

  1. Pingback: Grüne Meinungsdiktatur – Offener Brief | Aufgemuckt – Die Dagegen Initiative

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s